Beratungsangebot

Der Verein Aktion Leben Salzburg bietet unmittelbare Hilfe für Mütter in Not:

  • Psychosoziale Beratung
    • Aussprachemöglichkeit und Begleitung während der Schwangerschaft
    • Gespräche mit Angehörigen, Dienstgebern, Schule etc.
    • Rat und Hilfe bei Unterkunfts- und Wohnungsfragen
    • Intervention bei Behörden
    • Beratung in sozialrechtlicher Hinsicht
    • Hilfe bei Arbeitssuche zur Sicherung des Einkommens
    • finanzielle und materielle Überbrückungshilfe
  • Juristische Beratung
  • Medizinische Beratung: Kostenlose einmalige Hebammenberatung
  • Beratung bei Pränataldiagnostik (Welche vorgeburtlichen Untersuchungen soll ich machen lassen? Was sind ihre Risiken? Wie gehe ich mit dem Befund um? Leben mit einem behinderten Kind?)

Beratungskonzept

Wir beraten und begleiten schwangere Frauen. In Konfliktsituationen versuchen wir, sie zu entlasten und ihr Vertrauen in die eigene Kraft zu stärken. Gemeinsam mit der Frau entwickeln wir Perspektiven und bieten konkrete Hilfen in Notlagen an. Dadurch dient die Beratung am wirksamsten dem Schutz des Lebens. Beratung ist immer non-direktiv und achtet die Entscheidung der Frau.

Wir sind für Väter mit ihren Fragen und Problemen da. Das Angebot der Beratung gilt für alle Angehörigen. Ebenso stehen wir Frauen nach einem Abbruch zur Seite.

Die Beratungsstelle in der Hellbrunner Straße 13 ist seit September 2014 barrierefrei zugänglich!

Unsere Beratungsstellen sind staatlich anerkannt.

Neben der Kontaktstelle in Salzburg Stadt gibt es auch regionale Beratungsstellen, in denen Sie mit kompetenten Fachberaterinnen sprechen können:

Anmeldung

Die Beratungsstelle ist eine anerkannte Ehe- und Familienberatungsstelle und wird subventioniert von:

Unsere Subventionsgeber

Top